Datenschutzerklärung - Hofgut-Angerland
3
page-template-default,page,page-id-3,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-4.5,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.2,vc_responsive

Die Adresse unserer Website ist: https://www.hofgut-angerland.de

Datenschutz

 

Die weitere Nutzung dieser Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf diesen Site personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese per E-Mail übermittelten Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Diese Website integriert nur die nötigsten Dienste und Plugins, die unsere Leistungen, unser Erscheinungsbild (Corporate Design) und allgemeine Informationen über das Hofgut Angerland darstellen. Wenn Sie noch Fragen zu der Nutzung Ihrer übermittelten Daten haben, nehmen Sie mit mir Kontakt auf.

 

Cookies
Cookies dienen dazu, die Nutzeranwendung zu erleichtern oder die Verweildauer auf den einzelnen Seiten sowie die Nutzung von Suchmaschinen zu belegen. Diese Informationen werden nicht personenbezogen erhoben. Sie können Ihren Browser konfigurieren und Cookies, Cache und Chroniken löschen bzw. nicht anlegen lassen.

 

Yost Seo
Diese Website benutzt das Yoast Seo Plug-In. Dieses Plugin ermöglicht es, dass die Website von Suchmaschinen gefunden wird. Es werden keine Daten gesammelt. https://semperplugins.com/faqs/is-aioseop-compliant-with-gdpr/

 

IP-Adresse
Jedes im Internet aktive Gerät hat eine IP-Adresse. Dies ist notwendig, um im Internet Inhalte und Informationen abzurufen. Beim Aufruf einer Internetseite wird Ihr Browser auch die IP-Adresse Ihres Geräts übermitteln.

 

IThemes Security

Diese Website hat ein ITheme Schutz Plugin integriert. Die IP-Adressen Sicherung ist so konfiguriert, dass sie mit der DSGVO konform ist. Es werden IP-Adressen gespeichert, um die Website vor Bruce Force Attaken zu schützen. Die Funktionen oder Speicherung besteht auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO (berechtigtes Interesse).

 

Google Web Fonts

Diese Website nutzt zur Einhaltung des Corporate Identity (grafische Erscheinungsbild) und zur getreuen Darstellung von Informationen, Schriften die von Google bereitgestellt werden. Beim Besuch dieser Website lädt Ihr Browser die benötigten Web-Schriften in ihren Cache im Browser. Ihre IP-Adresse wird an Google übermittelt ohne weitere Daten zu übermitteln. Aktuelle Informationen über die Datenschutzerklärungen von Google finden Sie hier: https://policies.google.com/privacy/update?hl=de

 

Betroffenenrechte (Auszüge)

Das zur Zeit geltende Datenschutzrecht gewährt Ihnen gegenüber dem Verantwortlichen dieser Website hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten (dies betrifft die Daten die Sie freiwillig per E-Mail übermitteln) umfassende Betroffenenrechte (Auskunfts- und Interventionsrechte).

 

Auskunftsrecht Art. 15 DSGVO: Sie haben insbesondere ein Recht auf Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten, die Verarbeitungszwecke, die Kategorien der verarbeiteten personenbezogenen Daten, die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer bzw. die Kriterien für die Festlegung der Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Widerspruch gegen die Verarbeitung.

 

Recht auf Beschwerde gemäß Art. 77 DSGVO: Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen das Datenschutzgesetzt verstößt, haben Sie das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde.

 

Recht auf Berichtigung gemäß Art. 16 DSGVO: Sie haben ein Recht auf unverzügliche Berichtigung betreffender unrichtiger Daten und/oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten unvollständigen Daten.

 

Recht auf Löschung gemäß Art. 17 DSGVO: Sie haben das Recht, die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Dieses Recht besteht jedoch dann nicht, wenn die Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung von Rechtsansprüchen erforderlich ist.

 

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung gemäß Art. 18 DSGVO: Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Dieses Recht besteht jedoch dann nicht, wenn die Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung von Rechtsansprüchen erforderlich ist.

 

Recht auf Unterrichtung gemäß Art. 19 DSGVO: Haben Sie das Recht auf Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung gegenüber dem Verantwortlichen geltend gemacht, ist dieser verpflichtet, allen Empfängern, denen die Sie betreffenden personenbezogenen Daten offengelegt wurden, diese Berichtigung oder Löschung der Daten oder Einschränkung der Verarbeitung mitzuteilen. Es sei denn dies erweist sich als unmöglich oder ist mit einem unverhältnismäßigen Aufwand verbunden. Ihnen steht das Recht zu, über diese Empfänger unterrichtet zu werden.

 

Recht auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 DSGVO: Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem lesbaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen.

 

Recht auf Widerruf erteilter Einwilligungen gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO: Sie haben das Recht, eine einmal erteilte Einwilligung in die Verarbeitung von Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden wir die betroffenen Daten unverzüglich löschen, sofern eine weitere Verarbeitung nicht auf eine Rechtsgrundlage zur einwilligungslosen Verarbeitung gestützt werden kann. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.